Urlaubsinformationen über Languedoc-Roussillon

Villen mit Pool zur Miete in Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon

Das Beste von Frankreich in nur einer Region. Alles ist da: malerische Dörfer, Kultur, Berge, Sonne, Strand und natürlich das Meer. Languedoc-Roussillon ist mitseiner Weite, dem warmen Meerwasser und den sanft abfallenden Sandstränden ein ideales Urlaubsziel. Die Küste verläuft von Marseille - mit der Camargue daneben - bis zur Grenze zu Spanien. Es gibt lebhafte Badeorte entlang der Küsteund im Hinterland können Sie an vielen Orten noch das authentisches Frankreicherleben. rein und ohne viel Aufhebens. Die gastfreundlichen Franzosen, die sich freuen, dass Sie da sind. Die Landschaft ist kaum betroffen und Sie finden ruhige Dörfer, Weinberge und Flussstrände zwischen den Felsen.

bourgongne1
bourgongne2
bourgongne3
Gard

Der Gard erstreckt sich von Montpellier bis Marseille (die Stadt ist intuitiv Teil der Côte d ´Azur - und diese Stadt wird auch von uns dort beschrieben). Wenn Sie vonder Küste wegfahren, betreten Sie eine bezaubernde und abwechslungsreiche Landschaft. Die Überreste der Römerzeit sind oft gut erhalten und restauriert.

Städte wie Uzès mit einer berühmten Kathedrale und einem charmanten Zentrum: Bummeln Sie durch die Straßen mit Boutiquen und Terrassen oder überden Wochenmarkt. Das ist ein echtes Vergnügen.

In der Nähe befindet sich der Pont du Gard: ein Aquädukt von nicht weniger als 40 km Länge, der im ersten Jahrhundert erbaut wurde. Es lief von Uzes nach Nimes. Es ist ein beeindruckendes Beispiel für Brückentechnik und sehr fotogen. Während der Sommermonate können Sie ein Bad im Fluss nehmen und das Aquädukt vom Wasser aus bewundern.

bourgongne4
bourgongne5
bourgongne6
bourgongne4
bourgongne5
bourgongne6
Nîmes und Arles

Sowohl in Nîmes als auch in Arles können Sie sich der Geschichte hingeben. Schöne Überreste von Amphitheatern und Kathedralen. Diese Städte sind das ganze Jahr über lebhaft, wobei Nîmes eine Studentenstadt ist und Arles von allen Künstlern, die sich dort niedergelassen und eine Vielzahl bunter Galerien eröffnethaben, einen schicken Elan bekommt.

Villeneuve-lès-Avignon und Avignon

An der Rhône liegen sich Villeneuve-lès-Avignon und Avignon gegenüber, die durch die beeindruckend breite Rhône getrennt sind. Villeneuve-lès-Avignon ist klein und attraktiv. Hier können Sie einen Nachmittag verbringen und in einem der ausgezeichneten Restaurants essen. Avignon; Hier können Sie Tage verbringen. Die Geschichte der Pausen, Museen und vieler Straßenkünstler aus aller Welt, die Ihnen hier ihre Kunst zeigen. Die Felsen, die Teil der historischen Stadtmauer sind, und die mysteriösen Straßen, die zu versteckten Plätzen führen,machen diese Stadt beispiellos abenteuerlich und atmosphärisch. Avignon ist Teilder Provence, über die wir bereits geschrieben haben.

Aigues-Mortes

Im 13. Jahrhundert wollte Frankreich seine Beziehungen zum Osten und zu Italien ausbauen und baute diese Stadt. Komplett mit einer Reihe von Türmen, beeindruckenden Stadtmauern und einem wunderschönen Zentrum,das aus verwinkelten Straßen voller Souvenirläden, Terrassen, Restaurants besteht und fast alle an einem wunderschönen zentralen Platz mit Brunnen enden. Sie können die Mauern erklimmen und vom höchsten Turm aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die weiten Ebenen der Camargue. In der Nähebefinden sich die Strände und der Hafen von Le Grau-du-Roi (köstlicher frischer Fisch vom Meer auf dem Grill und dann auf Ihrem Teller, natürlich mit einem gekühlten Weißwein). Sie können dort in kürzester Zeit fahren (oder Fahrrad fahren).

Aigues-Mortes1
Aigues-Mortes2
Aigues-Mortes 3
HÉRAULT 1
HÉRAULT2
HÉRAULT 3
Hérault

Lassen Sie sich an diesem Urlaub von der französischen Region Hérault mit ihren gemütlichen Dörfern, unberührten Landschaften, langen Sandstränden und einem reichhaltigen Kulturerbe, darunter die geschäftige Stadt Montpellier, überraschen; diese sonnige Region hat alles, was das Herz begehrt. Ein schöner Ort, um das französische Leben zu genießen und sich bei einem Glas Wein in der Hand zu entspannen. Kultur genießen, schmecken und Natur erleben? Das vielseitige Departement Hérault in der französischen Region Languedoc-Roussillon ist ein wunderbarer Ort dafür! Kosten Sie die Auch die alten Kathedralen im historischen Beziers, die Strände von Cap d'Agde und der Canal du Midi dürfen bei einem Urlaub im Hérault nicht fehlen. Dieses Departement ist das ganze Jahr über ein wunderbares Reiseziel, wo man auch im Herbst und im Frühling die Sonne genießen kann, da die Temperaturen immer noch angenehm sind.

Canal du Midi

Es ist ein Kanal, der das Mittelmeer bei Sète mit dem Atlantik bei Bordeaux verbindet. Entlang des Kanals befinden sich alte Jagdwege, die als Rad- und Wanderwege genutzt werden. An vielen Schleusen finden Sie Restaurants und Siekönnen die Aktivität aller vorbeifahrenden Boote beobachten. Genießen Sie genau wie wir ,die oft komischen Situationen, die beim Abstieg oder Aufstieg der Ferienboote auftreten.

Canal du Midi 1
Canal du Midi 2
Canal du Midi 3
Montpellier

Wir wagen es zu sagen, die angesagteste Stadt in dieser Region. Viele Street Art, Musiker und Hip Bars. Das mittelalterliche Zentrum voller alter Straßen, die sich langsam schlängeln, ist voller Überraschungen. Schöne Architektur, schöne Gebäude mit eigenem Arc de Triomphe.

Béziers

Béziers ist eine der vielen schönen Städte im Languedoc-Roussillon. Neben einer schönen Kathedrale finden Sie in der Nähe der Schleusen von Fonsenarres; 7 Schleusentore, mit denen die Boote einen Höhenunterschied von 21,5 über eine Länge von 312 m überwinden.

Montpellier
Béziers
Minerve
Minerve

Als wir Minerve zum ersten Mal sahen, waren wir uns in unserer Emotion einig: Wunder. Nach vielen kurvenreichen Straßen lag es plötzlich dort in der Tiefe. Der tief liegende Fluss floss unter der hohen, fast zerbrechlichen Brücke hindurch. Zu einer Steinstadt, die auf Felsen balanciert. Wenn Sie hierher gehen, ist es plötzlich so leicht vorstellbar, wie die Menschen während der Zeit der Katharer lebten. Sie können Mittag- und Abendessen in einem der Restaurants, dann können Sie die von das Aussicht und die ausgezeichneten Mahlzeiten genießen (wir empfehlen Ihnen, eine Reservierung vorzunehmen). Schließlich bitten wir Sie, sich auch die romanische Kirche auf dem zentralen Platz anzusehen.

Roquebrun

Wenn Sie die Brücke in Richtung Roquebrun überqueren, sieht es so aus, als würden Sie ein lebendes Gemälde betreten. Es ist kaum zu glauben, dass dies wirklich existiert. Am Ufer des Roquebrun gelegen, gibt es Kieselstraßen und Cafés, in denen Sie sich unter den Dorfbewohnern befinden. Hier können Sie ein Kajak mieten oder im Fluss schwimmen, wo das Wasser auch im Sommer angenehm frisch ist.

Roquebrun
Pézenas
Sète
Pézenas

Wir denken, dass dies eines der schönsten Dörfer im Languedoc-Roussillon ist. Klein und sehr gemütlich. Museen, Bekleidungsgeschäfte, Kunstgalerien und natürlich Restaurants und Weinbars. Schauen Sie sich um und lassen Sie sich verzaubern.

Sète

Sète is ein gemütlicher Badeort mit einem schönen Hafen, wo die Restaurants amKai einen schönen Blick auf die Altstadt bieten. Die Köche kaufen direkt von den Booten; frischer kann es kaum sein. Entspannen Sie sich nach dem Mittagessen auf einem Strandbett mit einem bequemen Kissen unter einem Sonnenschirm, dem Rauschen der Wellen und den darin spielenden Kindern... Urlaub.

Aude

Abenteuer, Geheimnisse, Burgen, Felsen, Spaziergänge durch die schwarzen Berge mit wildem Thymian und Weinberge, so weit das Auge reicht; das ist die Aude. Hier finden Sie eine Vielfalt, die Sie nach Rückkehr sehnen wird, Sie werden sich nie langweilen. Darüber hinaus fließt der Canal du Midi, über den wir zuvor gesprochen haben (Hérault), noch großzügiger durch die Aude. Wir haben viele schöne Adressen von Restaurants für Sie.Wir empfehlen jedem, der Burgen liebt, nach Carcassonne zu fahren. Eine befestigte Stadt, die Jung und Alt genießen wird. Um sich nach all dieser Aufregung abzukühlen, können Sie zu einem großen See innerhalb von 10 km von Carcassonne gehen. Im Wald kann man klettern (spezieller Kletterpark) und es gibt riesige aufgeblasene Spielzeuge auf dem Wasser.

Aude 1
Aude 2
Aude 3
Homps1
Homps 2
Homps 3
Homps

Auch in Homps, selbst am Canal du Midi gelegen, finden Sie einen großen See mit Spielgeräten und ein Restaurant mit einer Terrasse auf dem Wasser. Die Weingebiete, denen wir einst bei der Ernte helfen durften und in die wir uns verliebt haben, heißen Minervois und Corbières. Diese sorgen weltweit zunehmend für Furore. Und wir können bestätigen, dass sie köstlich sind. Von leichten, sonnigen, einfachen Weinen bis hin zu Weinen mit besonders komplexem Bukett und allem, was dazwischen liegt, geben wir Ihnen gerne die Adressen der Weingüter, die wir selbst häufig besuchen.